Design-Projekt „Beyond Books“ jetzt bei der Arctic Design Week in Rovaniemi

Publiziert: 14.02.2015
Autor: Marion Holtkamp
Kategorien: Audiovisuelle Kunst, Bildende Kunst, Design, Gesellschaft
„Nutzloser“ Design-Gegenstand, gestaltet von Hannu Mikkonen, Universität Lappland

Mit der Frage, was „Beyond Books“ – „jenseits von Büchern“ aus der Sicht des Designs geschieht, haben sich 2014 Studierende aus Kunst- und Designfakultäten in Karlsruhe, Rovaniemi und Tallinn beschäftigt. Teile der hieraus im Rahmen des Satellitenprogramms COOL2014 entstandenen Ausstellung sind jetzt auf dem nördlichst gelegenen Design-Festival weltweit zu sehen: vom 16. bis 22. Februar bei der 7. Arctic Design Week in Rovaniemi/Lappland.

Die Arctic Design Week steht 2014 unter dem Thema Transparenz, was gut mit dem Denkansatz für das Projekt Beyond Books – Reading Visual Languages (Mehr noch als Bücher – die Welt lesen) korrespondiert. Darin haben die Studierenden nämlich mal ganz andere Herangehensweisen ausprobiert: Wie sieht ein Buch aus, dessen Texte mehrere Leser gleichzeitig lesen? Was sagen uns Graffities und eingeritzte Texte und Symbole auf Parkbänken über die öffentliche Kommunikation? Und wie starkt lockt ein ansprechendes Design, selbst wenn es sich um einen funktionslosen Gegenstand handelt? Die Ausstellung ist vom 16. bis 27. Februar 2015 im Hauptgebäude der Universität Lappland, Yliopistonkatu 8, zu sehen.

Die 7. Arctic Design Week beschäftigt sich mit der Rolle des Designs in Fragen der nachhaltigen Entwicklung für die arktische Region. Beyond Books – Reading Visual Languages war 2014 bereits im Rathaus Fellbach (bei Stuttgart) sowie als Teil der Ausstellung Buchstäblich in Berlin am Finnland-Institut zu sehen.

Weitere Informationen:

Presseinformation 7. Arctic Design Week

Blogbeitrag von Anna Saraste Was liest man jenseits von Büchern? Studenten von drei Hochschulen suchen nach einer Antwort


– Marion Holtkamp

Die Autorin ist Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Finnland-Institut in Deuschland.

Background image