Jetzt geht es los!

Publiziert: 6.11.2012
Autor: Anna-Maija Mertens
Kategorien: Literatur, Medien und Presse

Das Finnland-Institut dockt sich hiermit an das Vorhaben „Frankfurter Buchmesse 2014 – Ehrengast Finnland“ an, um ein attraktives, interessantes, vielfältiges, aber auch hinterfragendes und kontroverses Satellitenprogramm für das deutschsprachige Europa zu entwickeln.

Wir werden das nicht allein tun. Unsere Aufgabe ist es, interessante Themen, Partner und Kontexte in Deutschland und in Finnland zu entdecken und diese zusammen zu bringen, um gemeinsam Neues zu schaffen.

Das zentrale  Thema für Frankfurt 2014 lautet Lesen. Und damit die für das Lesen in Finnland typischen Merkmale Freude, Alltag und Für alle. Es geht also um das Spaß machende, alltägliche und für alle gleichermaßen zugängliche Erlebnis des Lesens.

Wir erweitern den Fokus und fragen: Wie können wir in unseren Gesellschaften Kultur und Bildung als etwas Zugängliches, Fröhliches und Alltägliches begreifen? Wie können die gesellschaftlichen Schranken überwunden werden? Wie wollen wir Kultur in Zukunft erleben? Wie soll Bildung in Zukunft verstanden werden? Auf welche Werte bauen wir?

Diesen Prozess können Sie im Satellitenprogramm von FINNLAND. COOL. mitgestalten.

Herzlich willkommen.

Ihre Anna-Maija Mertens
Leiterin des Finnland-Instituts in Deutschland

Background image