Sisus Sirkus: Mosh Split

Kategorien: Im Spotlight, Tanz und Theater
Ort: Berlin
Zeit: 17.30 Uhr
Datum: 26.08. – 27.08.2017
Adresse:

Tempelhofer Feld

Verkehrs-anbindung:

S- und U-Bhf. Tempelhof

Link: http://www.berlin-circus-festival.de/
E-Mail: office@berlin-circus-festival.de
Eintritt:

19,50 EUR, ermäßigt 14 EUR, Kinder 9 EUR

Mitveranstalter:

Hauptstadtkulturfonds, Kone Stiftung, Circus Info Finland, Botschaft von Finnland, Flux FM u.a.

ZEITGENÖSSISCHER CIRCUS im Rahmen von Berlin Circus Festival mit Partnerland Finnland.

Mosh Split dreht sich um ein verrücktes Wohnmobil, äußerst flexible Beine und atemraubende Flugakrobatik. Wenn sich die Türen des Wohnwagens öffnen, entsteht ein riesiger, hypnotischer Vorhang aus Toilettenpapier und ein einfacher Staubsauger wird zum Friseurhelfer. Absurd und betörend gleichzeitig ist die Performance der Gruppe Sisus Sirkus. Die akrobatischen Fähigkeiten der fünf talentierten jungen Frauen, ihre vereinnahmende Energie sowie eine ordentliche Portion Humor: das ist es, was Mosh Split ausmacht!

Die Ensemblemitglieder von Sisus Sirkus haben sich sich auf der Circusschule in Lahti kennengelernt. Mosh Split ist ihre erste eigene Roadshow, welche in Zusammenarbeit mit der bekannten schwedischen Company Burnt Out Punks entstanden ist.

Bloginterview: Atemberaubende Zirkustricks und wilde Energie

© Auvo Takkinen