SZENEfrei 2017–2019

Bei SZENEfrei handelt es sich um ein Projekt zur Förderung der freien Szenen professioneller Künstler auf den Gebieten der Zirkuskunst, des Tanzes und der darstellenden Künste in Finnland.

Inka Pehkonen, Sisus Sirkus © Finnland-Institut/Rebecca Suoranta

SZENEfrei läuft von 2017 bis 2019 und wird Vertreter dieser Sparten dabei unterstützen, in Deutschland, Österreich und der Schweiz ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen, neue Arbeitsmöglichkeiten zu schaffen sowie den Ausbau von Netzwerken zu fördern.

Für die Koordination des Projekts, das in Zusammenarbeit mit Dance Info Finland, CircusInfo Finland und dem Zentrum für darstellende Künste ESKUS Performance Center umgesetzt werden soll, zeichnet das Finnland-Institut in Deutschland verantwortlich.

SZENEfrei

01.01.2017 – 31.12.2019

Kontakt:
Essi Kalima, Kulturreferentin
Tel. 030-520 02 60 14   |  essi.kalima@finstitut.de