• Kategori:Litteratur
  • Plats:Sachsen
  • Datum: 12.03.2020 - 15.03.2020
  • Öppentider:täglich 10–18 Uhr
  • Adress:Leipziger Buchmesse, Messegelände, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig
  • Länk:http://www.leipziger-buchmesse.de/
  • Mer information:am Finnland-Institut: Suvi Wartiovaara, Tel. 030-40 363 18 93
  • E-post:suvi.wartiovaara@finstitut.de
  • Inträde:Tageskarte ab 17 EUR, siehe http://www.leipziger-buchmesse.de/Besucher/Tickets/Oeffnungszeiten-und-Preise/

Finnisches Programm zur Leipziger Buchmesse 2020

v.l.n.r.: Tuutikki Tolonen (Foto: Karoliina Ek) ǀ Rosa Liksom (© Like Kustannus) ǀ Pauliina Susi (© Tammi/Foto: Otto Virtanen)

MESSESTAND, BUCHPRÄSENTATIONEN UND LITERATURGESPRÄCHE.

Messestand Nordisches Forum: Halle 4
Beteiligt sind folgende Institutionen: Finnland-Institut, Deutsch-Finnische Gesellschaft, Botschaft von Finnland, Schwedische Botschaft, Königlich Norwegische Botschaft, Norla (Norwegian Literature Abroad), Botschaft von Island, Fonds zur Förderung isländischer Literatur, Königlich Dänische Botschaft, Danish Arts Agency/Literature Centre, Nordischer Rat (Änderungen vorbehalten)

Autorenlesungen, Buchpräsentationen und Gespräche | Nordisches Forum, Halle 4 sowie weitere Veranstaltungsorte
Im Programm Werke von Tuutikki Tolonen, Rosa Liksom und Pauliina Susi sowie der Fotografie-Kunstband The Helsinki School − The Nature of Being siehe http://finnland-institut.de/veranstaltungen/, Auswahl: Literatur.

Nordische Literaturnacht Fr 13.3. 19−24 Uhr im Werk II, Kochstr. 132, 04277 Leipzig. Eintritt bitte erfragen!
u.a. mit Rosa Liksom/Stefan Moster