post photo

Geschichten von Einhörnern

  • Autor_innen: Laura Hirvi, Christine Nippe, Mika Minetti, Markus Jäntti-Tuominen, Lena van Beek. Mit Fotografien von Nelli Jäntti-Tuominen, Bernhard Ludewig und Mika Minetti.
  • Jahr: 2020
  • Verlag: Finnland-Institut in Deutschland (Eigenverlag)
  • ISBN: 978-3-9806766-2-5
  • Preis: 10 € + Porto: in Deutschland ab 1,55 € / in EU ab 3,70 €

Magische Fabelwesen füllen die Räumlichkeiten des Finnland-Instituts während des Jahres 2020. Ihr Schöpfer ist Markus Jäntti-Tuominen, Gastkünstler des Finnland-Instituts im Rahmen des Programms Visiting Art/ist.

Die magisch anmutende und doch äußerst gegenwärtige Welt von Markus’ allegorischen Skulpturen und ihren Geschichten bleibt uns allen allerdings in Form unseres brandneuen, reich bebilderten Katalogs Markus Jäntti-Tuominen: Geschichten von Einhörnern − Unicorn Stories erhalten. Darin öffnet Laura Hirvi in ihrem Vorwort den „Kosmos der magischen Tiere”; Christine Nippe schildert, wie es ist, „Wenn knallbunte Maskottchen das Finnland-Institut bevölkernʺ, Mika Minetti interviewt Markus Jäntti-Tuominen als „Interpret der Mythenʺ und Lena van Beek wirft in ihrem Beitrag „Das Einhorn – Die Geschichte eines ambivalenten Fabelwesensʺ einen Blick in dessen Mythologiehistorie. Alle Beiträge kann man in deutscher und englischer Sprache lesen. Ganz zu schweigen davon, dass ein Einleger mit vielen weiteren Abbildungen uns in Welt von Markus Jäntti-Tuominens Inspirations-Momenten entführt…

Markus Jäntti-Tuominen: Geschichten von Einhörnern – Unicorn Stories (Berlin 2020, ISBN-13 978-3-9806766-2-5) ist hier für Sie zum Herunterladen (1 MB) frei erhältlich. Das Buch selbst können Sie zum Preis von 10 EUR zzgl. Porto direkt am Finnland-Institut bestellen: Tel. 030-40 363 18 90, info@finstitut.de.

Buchbestellung