Finnland-Institut in Deutschland

Das Finnland-Institut in Deutschland ist ein gemeinnütziges Forum für finnische Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft im deutschsprachigen Europa. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf der Beratung und Vernetzung von Akteuren; gemeinsam mit seinen Partnern bietet es ein vielfältiges Programm aus Kultur und Gesellschaft Finnlands.

Aktuelles

Leipzig
21.03.2019 - 24.03.2019

Literatur

Finnische Literatur ...

Werke folgender finnischer Autoren und Autorinnen werden im Rahmen der Buchmesse vorgestellt: Marina Ekroos, Johanna Hol...

Kiel
02.03.2019 - 26.05.2019

Visuelle Künste

An der Nordkante ...

Werke von Kaisaleena Halinen, Marja Helander, Tellervo Kalleinen und Oliver Kalleinen, Aino Kannisto, Anni Leppälä, Sami...

Ahrenshoop
09.03.2019 - 17.07.2019

Visuelle Künste

Junge Kunst aus Nord...

Werke von Kukka Pitkänen, Alexandra Korableva, Marie Reimann, Rabea Dransfeld und Debora Svensson...

Wien
23.03.2019 - 25.08.2019

Visuelle Künste

Über Leben am Land

Eine Ausstellung mit Werken von Miia Autio und Joel Karppanen im Rahmen von Foto Wien – Monat der Fotografie 2019....

#25JahreDialog: Interview mit Dr. Angela Plöger

Die preisgekrönte Übersetzerin und langjährige Angehörige des Institutsbeirats Dr. Angela Plöger berichtet im Interview von Claudia Nierste von langen Fahrten durch dunkle finnische Winternächte, der Bedeutung des Übersetzens für die Weltliteratur und ihrem eigenen Weg aus der DDR nach Finnland.

Mehr

Services

Bücherecke

Zur Ausleihe stehen Werke verschiedener Genres auf Deutsch, Finnisch und Schwedisch für Sie bereit. In unserer Bücherecke finden Sie u. a. Belletristik, Sachliteratur und Kinderliteratur sowie Zeitungen und Zeitschriften.

Studien- und Praktikumsberatung

Studierende, die in Finnland einen Teil ihres Studiums oder ein Praktikum absolvieren möchten, können am Finnland-Institut aktuelle Informationsmaterialien erhalten oder ein persönliches Beratungsgespräch wahrnehmen.

Wanderausstellungen

Das Finnland-Institut erhebt keine Leihgebühr für die Wanderausstellungen. Der Leihnehmer ist aber für den Transport, den Aufbau und die allgemeine Organisation zuständig.

Publikationen

Die Schriftenreihe des Finnland-Instituts in Deutschland erscheint beim Berliner Wissenschafts-Verlag und umfasst zurzeit 13 Bände zu historischen und gesellschaftlichen Themen.

Finnisch lernen

Das Finnland-Institut organisiert keine Finnischkurse, aber viele Institutionen und private Personen bieten Finnischunterricht deutschlandweit an.

Volontariat und Praktikum

Das Finnland-Institut in Deutschland bietet finnischen Hochschulstudierenden, die ihr Studium abgeschlossen haben oder sich in der Endphase ihres Studiums befinden, die Möglichkeit, ein Volontariat zu absolvieren.


Folgen Sie uns auf

Visionär Film Festival presents M by Anna Eriksson on April 6 at 19:00 @acudkinoberlin. The film, shot between Portugal, Mexico and Finland, explores the relationship between sexuality and death. @visionaerfilm https://t.co/nvkoGwXgqM

Gerade jetzt auf #Leipizigerbuchmesse: Podiumsdiskussion „To read or not to read... Nordische Literatur im Zeitalter der Digitalisierung” mit u.a. @Swebotschaft @Daenemark_in_DE @StiftungLesen. Was meint ihr? #LBM2019

Heute und Samstag in Leipzig: Lesung ”Die Frauen von Själö”. Autorin Johanna Holmström liest auf 🇸🇪 vor, Regine Elsässer auf 🇩🇪. Foto: Lesung in #Potsdam gestern. https://t.co/ZoiFRvivEg https://t.co/eDKulC9EOT @buchmesse @ForlagetM @OtavanKirjat @Ullstein @FinnishLit