• Kategorien:Visuelle Künste
  • Ort:Sachsen
  • Datum: 12.03.2020
  • Zeit:13.00 Uhr
  • Adresse:Leipziger Buchmesse/Nordisches Forum, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig
  • Mitveranstalter:Botschaft von Finnland, Kunsthalle St. Annen (Lübeck), Hatje Cantz Verlag
  • Weitere Informationen:am Finnland-Institut bei Suvi Wartiovaara, Tel. 030-40 363 18 93
  • E-mail:suvi.wartiovaara@finstitut.de
  • Eintritt:Tagesticket (Frühbucher) 18 EUR

ABGESAGT! The Helsinki School: The Nature of Being

© Susanna Majuri, Elskär fyr (dt. Leuchtturm Elskär, 2006)

KUNSTBAND-PRÄSENTATION im Rahmen der Leipziger Buchmesse.

Die Buchmesse 2020 wurde am 3. März abgesagt. Leider finden somit auch die Präsentationen des Kunstbandes The Nature of Being nicht statt!

Dr. Antje-Britt Mählmann, Kunstmuseum St. Annen, Lübeck,
im Gespräch mit Dr. Laura Hirvi, Finnland-Institut in Deutschland

The Nature of Being ist der sechste Band aus der Buchreihe der Helsinki School. Er konzentriert sich auf eine Zusammenführung der verschiedenen Ansätze, mit denen die Vertreter der Schule an der konzeptionellen Sichtbarmachung von Natur arbeiten. Dabei ist es das ausgesprochene Ziel, sich nicht auf die rein physische Repräsentation von Tieren, Pflanzen und Landschaften zu beschränken. Natur soll in einer anderen Einheit und mit einem neuen Maß von Zeit zum Ausdruck gebracht werden. Tag, Monat und Jahreszeit werden zu Kristallisationspunkten der Zeit. In den Fotografien reflektiert sich so ein nordisches Gespür für emotionale Empfindungen von Einsamkeit, Eifersucht oder Begehren. Die Werke geben einen fotografischen Einblick in die komplexen Gefühlshorizonte, die unseren individuellen Blick auf die Natur prägen. Sie zeigen nicht Landschaft an sich, sondern stets die Welt, in der wir leben.

Unter dem Namen Helsinki School firmiert seit den 1990er-Jahren eine Gruppe von Fotokünstlern, die an der Aalto University/School of Art, Design and Architecture studiert, gelehrt oder dort ihren Abschluss gemacht haben. Sie eint ein durchgehend konzeptioneller Ansatz.

Ausstellung in Lübeck: Frischer Wind aus dem Norden! Naturmotive in der Helsinki School. Kunsthalle St. Annen, 26.1.–26.4.2020